Springe zum Inhalt

Aviva

Aviva Methode

Liebe Freunde des Natürlichen Sehverhaltens,

Ich möchte Euch die Aviva Methode vorstellen. Sie aktiviert durch spezifische Übungen den ganzen Körper, fördert die Durchblutung und verbessert das Körperbewusstsein, insbesondere auch für An- und Entspannung, und unterstützt auch die Gehirntätigkeit. All dies führt zu einer Verbesserung des Sehens.

Diese Methode wurde von Aviva Steiner (geb. 1930 in Budapest) entwickelt. Die Übungen wirken unterstützend und regulierend auf das ganze Hormonsystem bei Männern und Frauen, hierdurch entsteht Lebenskraft und Lebensfreude von der Jugend bis ins hohe Alter.

Positive Wirkungen wurden beobachtet bei Störungen des weiblichen Zyklus, bei Inkontinenz, bei Kinderwunsch, bei Migräne und Kraftlosigkeit u.a. (Beate Planngger, Praxisbuch der Aviva-Methode, 2016)

Um die Aviva Methode kennen zu lernen, findet ein Infoabend statt:

Infoabend:

TagDatumUhrzeit
Mittwoch04.09.201919:30
Donnerstag07.11.201919:30

Ort:
Ordinger Weg 9
22609 Hamburg
(S1 Klein Flottbek)

Beitrag: 15,- Euro

Bitte Anmelden:
Marita von Berghes
Tel. 040 - 82 71 38
E-Mail: marita@berghes.de


Übungsstunden:

Die Aviva-Übungsstunden finden jeweils 1 Stunde vor den Vertiefungsabenden statt.

TagDatumUhrzeit
Montag29.07.201917–18 Uhr
Montag12.08.201917–18 Uhr
Montag02.09.201917–18 Uhr
Montag23.09.201917–18 Uhr
Montag04.11.201917–18 Uhr
Montag18.11.201917–18 Uhr
Montag25.11.201917–18 Uhr
Montag09.12.201917–18 Uhr
Montag16.12.201917–18 Uhr

Ort:
Ordinger Weg 9
22609 Hamburg
(S1 Klein Flottbek)

Beitrag:
10,- Euro

Bitte Anmelden:
Marita von Berghes
Tel. 040 - 82 71 38
E-Mail: marita@berghes.de


Zum Erlernen der Aviva Methode biete ich Einzelsitzungen, sowie Kurse,
die aus drei aufeinander folgenden Terminen bestehen, an:

Aviva Kurs:

TagDatumUhrzeit
Mittwoch11.09.201917–20 Uhr
Mittwoch18.09.201917–20 Uhr
Mittwoch25.09.201917–20 Uhr

Ort:
Ordinger Weg 9
22609 Hamburg
(S1 Klein Flottbek)

Beitrag:
80,- Euro Einzelsitzung
210,- Euro für den Kurs (drei Termine)

Bitte Anmelden:
Marita von Berghes
Tel. 040 - 82 71 38
E-Mail: marita@berghes.de